Deutsch

Klassenstufe:

Ab Klassenstufe 3/4

Menüsprache:

Deutsch/Englisch/Italienisch/Japanisch/Kroatisch/Niederländisch/Russisch/Spanisch/

Ukrainisch

Kosten:

0,99 €

Inhalt / Kontext:

Beim Konstruieren von Würfelgebäuden werden den Schülerinnen und Schülern verschiedene Ansichten

zur Verfügung gestellt. Dabei können sie sich parallel zur dreidimensionalen Perspektive (links) den Bauplan, das Zweitafelbild oder das Schrägbild

(Kavaliersperspektive oder isometrische Darstellungen) anzeigen lassen (rechts). Durch einfaches Rotieren der Darstellungen erhalten die Schülerinnen und Schüler eine umfassende räumliche Vorstellung des von ihnen erstellten Würfelgebäudes.

Ziele:

Ziel dieser App ist die Schulung der räumlichen Vorstellungskompetenz

Aufgabe:

In dieser App geht es darum Würfelgebäude zu bauen. Hierbei werden verschiedene Ansichten zur Verfügung gestellt, zwischen denen die Schülerinnen und Schüler wechseln können. Dabei können die Würfel sehr leicht durch Tippen hinzugefügt oder entfernt werden. Eine spezifische Aufgabenstellung wird jedoch nicht formuliert.

Allgemeine /

Prozessbezogene Kompetenzen:

-

 

Inhaltliche /

Mathematische Kompetenzen:

Raum & Form

Räumliches Vorstellungsvermögen nutzen

3. Klassenstufe:

Quader- und Würfelgebäude nach Plan bauen Angabe der Anzahl v. Würfeln in gegebenen Bauten und Erstellung von Bauplänen

 

4. Klassenstufe:

mit Würfeln nach Vorlagen bauen und zu solchen Bauwerken Pläne erstellen, Vorder-, Rück- und Seitenansichten bzw. Draufansichten zuordnen und solche zeichnen Quader- und Würfelbauwerke auf Quader oder große Würfel ergänzen

Variationen:

Variation der Ansicht (3D, Bauplan, Zweitafelbild, Schrägbild)

Tipps:

Entsprechende Lehrermaterialien zur App sind auf der Supportseite erhältlich.

Lernvoraussetzungen:

Keine

Bewertung:

positiv

negativ

  • wenig Erklärungsbedarf
  • keine Voraussetzungen erforderlich Funktionsweise wird auch durch einfaches Ausprobieren sehr leicht erschlossen verschiedene Perspektiven schulen das räumliche Vorstellungsver-mögen
  • einfache Handhabung
  • die Lehrperson muss spezifische Aufgabenstellungen ergänzen

 

Informationen und Review: 
Klassenstufe

Ab Klassenstufe 3/4

Menüsprache
Deutsch/Englisch/Italienisch/Japanisch/Kroatisch/Niederländisch/Russisch/Spanisch/Ukrainisch
Kosten

0,99 €

Inhalt / Kontext
Beim Konstruieren von Würfelgebäuden werden den Schülerinnen und Schülern verschiedene Ansichten zur Verfügung gestellt. Dabei können sie sich parallel zur dreidimensionalen Perspektive (links) den Bauplan, das Zweitafelbild oder das Schrägbild (Kavaliersperspektive oder isometrische Darstellungen) anzeigen lassen (rechts). Durch einfaches Rotieren der Darstellungen erhalten die Schülerinnen und Schüler eine umfassende räumliche Vorstellung des von ihnen erstellten Würfelgebäudes.
Ziele

Ziel dieser App ist die Schulung der räumlichen Vorstellungskompetenz

Beschreibung

In dieser App geht es darum Würfelgebäude zu bauen. Hierbei werden verschiedene Ansichten zur Verfügung gestellt, zwischen denen die Schülerinnen und Schüler wechseln können. Dabei können die Würfel sehr leicht durch Tippen hinzugefügt oder entfernt werden. Eine spezifische Aufgabenstellung wird jedoch nicht formuliert.

Inhaltliche / Mathematische Kompetenzen
Räumliches Vorstellungsvermögen nutzen
3. Klassenstufe:
Quader- und Würfelgebäude nach Plan bauen Angabe der Anzahl v. Würfeln in gegebenen Bauten und Erstellung von Bauplänen
 
4. Klassenstufe:
mit Würfeln nach Vorlagen bauen und zu solchen Bauwerken Pläne erstellen, Vorder-, Rück- und Seitenansichten bzw. Draufansichten zuordnen und solche zeichnen Quader- und Würfelbauwerke auf Quader oder große Würfel ergänzen
Variationen

Variation der Ansicht (3D, Bauplan, Zweitafelbild, Schrägbild)

Tipps

Entsprechende Lehrermaterialien zur App sind auf der Supportseite erhältlich.

Lernvoraussetzungen

keine

Bewertung
positiv:
  • wenig Erklärungsbedarf
  • keine Voraussetzungen erforderlich Funktionsweise wird auch durch einfaches Ausprobieren sehr leicht erschlossen verschiedene Perspektiven schulen das räumliche Vorstellungsver-mögen
  • einfache Handhabung

negativ:

  • die Lehrperson muss spezifische Aufgabenstellungen ergänzen